Gesamtauftritt für gfs.bern

So vielschichtig wie die Schweiz. 🇨🇭🔬

Seit über 60 Jahren hinterfragt gfs.bern Bewegungen sowie deren Beweggründe in der Bevölkerung und erforscht so nun seit 60 Jahren die Seele der Schweiz. Mit diesem Wissen berät das Institut Kunden aus Politik und Privatwirtschaft in Fragen verschiedenster gesellschaftsprägenden Entwicklungen im ganzen Land.

Die Aufgabe.

Fast die ganze Schweizer Bevölkerung kennt den Namen gfs.bern, jedoch nicht die damit zusammenhängenden Inhalte. Um dem Markt besser zu signalisieren, dass die Kompetenzen von gfs.bern auch hier gewinnbringend genutzt werden können, wurden wir gebeten, dieses Ansinnen grafisch umzusetzen und in eine zeitgemässe Form zu giessen. So, dass die Vielschichtigkeit des gfs-Angebots auch in digitalen Zeiten gut ankommt.

Unsere Lösung.

Auf Basis einer gemeinsam mit gfs.bern und unseren Partnern Disrupt Media erarbeiteten Contentstrategie wurde die Webseite und das gesamte Erscheinungsbild neu gestaltet, vereinheitlicht und mit einer grossen Palette eigenständiger grafischer Elemente angereichert. 

Daraus entstanden ist eine visuelle Klammer, in welcher Illustrationen, Icons, Typografie und Farben so aufeinander abgestimmt sind, dass unzählige Kombinationen und Anwendungen möglich sind. 

Icons für gesellschaftlich relevante Themen.

Modulare Illustrationen für Publikationen und Präsentationen

 

https://www.gfsbern.ch/de/